Tag der Fahrfreude 2016 –
Durch Emotionen Markenbegeisterung wecken.

Ein exklusives Event für BMW Interessenten: GRUNWALD organisiert erneut den Tag der Fahrfreude.

Bereits 2015 wurde GRUNWALD von BMW mit der Organisation des Tags der Fahrfreude betraut. Nach dem großen Erfolg dieses Events galt es auch 2016 wieder, Attraktivität und Faszination der Marke BMW live und hautnah unter Beweis zu stellen und so Fremdfabrikatsfahrer als markenaffine Interessenten zu gewinnen.

Am 17. September 2016 war es dann soweit: Die BMW Driving Academy in Maisach öffnete ihre Pforten. Auf dem 1,8 km langen Rundkurs stand eine beeindruckende Auswahl aktueller BMW Modelle für zahlreiche ausgewählte Teilnehmer bereit, welche das volle Programm BMW typischer Dynamik und Sportlichkeit erlebten: Driften, Slalomfahren, Ausweichen, das Beherrschen des Fahrzeugs bei abrupten Bremsmanövern, auf nassem Untergrund und auf dem Geschicklichkeitskurs, verbunden mit viel Adrenalin und Herzklopfen - die BMW Interessierten erlebten Fahrfreude auf der ganzen Strecke.

GRUNWALD übernahm die gesamte Konzeption, Organisation und Durchführung des Events inklusive der Betreuung der Teilnehmer und der Erstellung aller flankierenden Mittel.

Zurück